check arena SERIE - Folge 15 vom 08.10.2020
SERIEN-KRITIK zur neuen Sendung von INGO LENßEN „Lenßen übernimmt“

Ingo Lenßen gehört wohl zu Deutschlands beliebtesten Rechtsanwälten. Sein markantes Markenzeichen ist sein Bart. Dieser bescherte ihm wohl auch die TV-Karriere, die er sich vor rund 20 Jahren kaum hätte vorstellen können. Zunächst wirkte er in der ehemaligen Sat.1-Gerichtsshow "Richter Alexander Hold" mit, bei dem die Verantwortlichen des Senders sein Potenzial erkannten und ihm ab 2003 mit "Lenßen & Partner" gar eine eigene Ermittler-Sendung gaben, die über viele Jahre sehr erfolgreich lief.
» weiterlesen


MEHR CHECK ARENA SERIE

SERIEN-KRITIK zur neuen Sendung von INGO LENßEN „Lenßen übernimmt“


Ingo Lenßen gehört wohl zu Deutschlands beliebtesten Rechtsanwälten. Sein markantes Markenzeichen ist sein Bart. Dieser bescherte ihm wohl auch die TV-Karriere, die er sich vor rund 20 Jahren kaum hätte vorstellen können. Zunächst wirkte er in der ehemaligen Sat.1-Gerichtsshow "Richter Alexander Hold" mit, bei dem die Verantwortlichen des Senders sein Potenzial erkannten und ihm ab 2003 mit "Lenßen & Partner" gar eine eigene Ermittler-Sendung gaben, die über viele Jahre sehr erfolgreich lief.

Mit Geschäftsführer-Wechseln im Hause Sat.1 endete die Ära nicht nur von "Lenßen & Partner", sondern auch von weiteren Sat.1-Sendungen, wie "Niedrig & Kuhnt" und "K11". Drei Jahre später im Jahre 2012 erinnerte man sich zum ersten Mal an den einstigen Erfolg von "Lenßen & Partner" und gab ihm mit dem schlichten Titel "Lenßen" eine neue Chance. Mit neuen Ermittlern und in einer anderen Stadt, sollte der Erfolg zurückkehren. Doch nach rund 90 Sendungen war aufgrund schlechter Quoten wieder Schluss. Er fand sodann beim Spartensender Sat.1 Gold eine neue Heimat und bekam mit "Lenßen live" seine erste Live-Sendung im Stile von "Domian", in der Leute sich mit ihren Rechtsproblemen telefonisch an Ingo Lenßen wenden konnten. Bis heute läuft die Sendung sehr erfolgreich.

Doch bei Sat.1 wünschte man sich offenbar wohl auch eine Rückkehr ins Hauptprogramm und erinnerte sich zugleich (erneut) an die einstigen guten Zeiten bei "Lenßen & Partner". Mit "Lenßen übernimmt" hat man die zentralen Elemente wieder integriert, mit dem Unterschied, dass Lenßen künftig mobil unterwegs ist und (ebenfalls) neue Kollegen an seine Seite bekam.

Wir haben uns die erste Folge von "Lenßen übernimmt" angeschaut und haben trotz des Kultes eines Ingo Lenßen ein paar kritische Worte gefunden. Die ganze Serien-Kritik gibt es in der neuesten Ausgabe der "check arena Serie".

| arena tv

Impressum   |   AGB  |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse  |   Werben