Timos Instagram-Kontrolle - Folge 1 vom 18.11.2020
Timos Instagram-Kontrolle - Folge 1 | REACTION auf WENDLERS LIVE-STREAM auf INSTAGRAM

Es hätte alles so schön sein können für Schlagersänger Michael Wendler. Anfang des Jahres lieferte er sich mit Comedian Oliver Pocher noch ein ordentliches Battle, das in einer RTL-Live-Sendung mündete. Dank Pochers Unterstützung lief es für Wendlers "Egal"-Song perfekt. Neu-Frau Laura durfte in der diesjährigen "Let´s Dance"-Staffel mitwirken, während Wendler sich eher im Backstage aufhielt. Daraufhin folgte eine gemeinsame RTL-Doku, in der Michael und Laura bis hin zur Hochzeit, die ursprünglich ebenfalls bei RTL laufen sollte, begleitet werden. Wendler bekam das Angebot in der Jury von DSDS 2021 zu sitzen. Alles schien perfekt. Doch dann kam ein Tag im Oktober, als er in seiner Instagram-Story völlig überraschend wirres Zeugs erzählte, die man sonst nur von Corona-Leugnern und Verschwörungstheoretikern zu hören bekommt. Schon ein paar Tage zuvor, schien es hinter den Kulissen bei DSDS zu krachen. Wendler soll unpünktlich gewesen sein. Urplötzlich verschwand er mit seiner Laura nach Amerika und keiner wusste, was los war.
» weiterlesen


Das könnte Dich interessieren...

REACTION auf WENDLERS LIVE-STREAM auf INSTAGRAM

Es hätte alles so schön sein können für Schlagersänger Michael Wendler. Anfang des Jahres lieferte er sich mit Comedian Oliver Pocher noch ein ordentliches Battle, das in einer RTL-Live-Sendung mündete. Dank Pochers Unterstützung lief es für Wendlers "Egal"-Song perfekt. Neu-Frau Laura durfte in der diesjährigen "Let´s Dance"-Staffel mitwirken, während Wendler sich eher im Backstage aufhielt. Daraufhin folgte eine gemeinsame RTL-Doku, in der Michael und Laura bis hin zur Hochzeit, die ursprünglich ebenfalls bei RTL laufen sollte, begleitet werden. Wendler bekam das Angebot in der Jury von DSDS 2021 zu sitzen. Alles schien perfekt. Doch dann kam ein Tag im Oktober, als er in seiner Instagram-Story völlig überraschend wirres Zeugs erzählte, die man sonst nur von Corona-Leugnern und Verschwörungstheoretikern zu hören bekommt. Schon ein paar Tage zuvor, schien es hinter den Kulissen bei DSDS zu krachen. Wendler soll unpünktlich gewesen sein. Urplötzlich verschwand er mit seiner Laura nach Amerika und keiner wusste, was los war.

Nach dem er RTL diverse Vorwürfe machte und das sein AUS bedeutet hatte, war auch an jenem Tag der Deal mit "Kaufland" zu Ende, an dem der neue Kaufland-Spot erschien. Denn wer will einen Verschwörungstheoretiker für sich öffentlich wirksam werben lassen? Laut Angaben seines (Ex-)Managers Markus Krampe hätte er mit seinen Kooperationen bis Jahresende schuldenfrei sein können und im nächsten Jahr, wenn er alles durchgezogen hätte, ein entspanntes Leben in Amerika führen können.

Und wie ist der Stand heute: Diverse RTL-Jobs weg, Kaufland-Deal aufgehoben, Influencer-Werbedeals auf Instagram für ihn und Laura nahezu weg u.v.w., stattdessen nahezu täglich wirres Zeug auf Telegram, von Laura hört man bis auf ein Statement vor wenigen Wochen überhaupt nichts mehr, Manager Markus Krampe warf am vergangenen Sonntag (endgültig) hin, nach dem er in den vergangenen Wochen versuchte, das zu retten, was eigentlich kaum zu retten mehr war.

Und nun gestern, am 17. November? Michael Wendler 26 Minuten live auf Instagram, jener Social-Media-Plattform, der er vorwarf, sie werde zensiert und nur und ausschließlich auf Telegram könne jeder die "ganze Wahrheit" erfahren. Und was kam vom Wendler in diesen 26 Minuten? Beschämende Verschwörungstheorien über Corona, Fake-News im Bezug auf die US-Wahl 2020, die Forderung, die Bundesregierung müsse "umgehend" zurücktreten u.v.w.

In unserer neuen arena TV-Sendung "Timos Instagram-Kontrolle", hat sich Timo die ganzen 26 Minuten live angesehen und entsprechend kommentiert. Aber aus dem Kopfschütteln kam man nicht mehr heraus!

© 2020 | arena tv

Impressum   |   AGB  |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse  |   Werben